Logo "boot"
,

Eine gute Nachricht zur Boot 2015 in Düsseldorf

Nach ein paar Jahren Abstinenz ist es mal wieder soweit, die Coraya Divers sind wieder auf der „Boot 2015“ in Düsseldorf vertreten. Wir freuen uns darauf  „alte  Bekannte und interessierte neue Gesichter“ zu sehen und  mal wieder nette, informative Gespräche zu führen. Eine noch bessere Nachricht ist , dass wir trotzdem unser alljährliches Messe – Special* anbieten werden, das exklusiv nur in der Zeit der Messe über unsere Homepage gebucht werden kann und das ist die mit Abstand günstigste Variante  bei den Coraya Basen zu Tauchen! Also ran an den Speck !!!
Wir wünschen Euch allen sichere, schöne und spaßige Tauchgänge, genießt eine der schönsten Sportarten der Welt
„Immer gut Luft“
Eure Coraya Divers

0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

*

  • Das Messe – Special kann nur vom 17.01.2015 bis einschließlich 25.01.2015 gebucht werden.(Den entsprechenden Link werden wir rechtzeitig veröffentlichen oder schaut hier vorbei
  • Da das Messe Special ohne Angabe eines Zeitraums buchbar ist, müsst Ihr euch mindestens 14 Tage vor Ankunft bei den Coraya Divers anmelden, damit wir einen Platz garantieren können.
  • Das Angebot ist Personen gebunden, nicht übertragbar und kann nicht mit anderen Vorortleistungen verrechnet werden.
  • Die Tauchgänge müssen im Jahr 2015 abgetaucht werden.
Tino & Tina
,

Neues Management an Bord bei den Coraya Divers in Marsa Alam

Nach insgesamt 12 Jahren im Madinat Coraya haben Sonja und Kai Dunkelmann, zusammen mit ihren Zwillingen (Liefertermin: Februar 2015) unser schönes Ägypten verlassen um sich neuen Aufgaben in der alten Heimat zu stellen. Dazu wünschen wir den Vieren “alles Gute und viel Glück” und möchten uns noch einmal auf diesem Wege für die gemeinsamen Jahre  und ihr beeindruckendes und erfolgreiches Engagement für die ‚Coraya Familie’ bedanken.

Und wer sind die Nachfolger? Wir sind überaus zufrieden dass wir die Basisleitung in die Hände von Tina und Nino Feranda legen konnten. Zwei ‘alten Hasen’ im Tauchgeschäft, die sich zwischen El Quesir und Marsa Alam bereits bestens auskannten da sie hier schon zwei große Basen erfolgreich geleitet haben. Anschließend folgten für sie Stationen im Oman und auf den Malediven.

Durch ihre besonnene, professionelle Art konnten sie sich nicht nur unter vielen Gästen, sondern auch bei Kollegen aus der Tauchindustrie zahlreiche Freunde gewinnen. Sie werden garantiert ihr Bestes geben um ihre neue Herausforderung erfolgreich zu bewältigen. Natürlich wird das ganze Coraya Team sie tatkräftig unterstützen bei dem gemeinsam Ziel die Qualität, den Spaß und die Sicherheit des Tauchens bei den Coraya Divers weiter auszubauen und zu verbessern.
Wir freuen uns auf die Zukunft mit Tina und Nino und wünschen den Beiden viel Spaß sowie viele glückliche und schöne Momente bei Ihrer neuen Aufgabe.

Joko Winterscheidt Lizens: CC BY-SA 3.0 Quelle: Wikipedia
,

Joko gegen Klaas bei den Coraya Divers

Joko Winterscheidt Lizens: CC BY-SA 3.0 Quelle: Wikipedia

Joko Winterscheidt Lizenz: CC BY-SA 3.0 Quelle: Wikipedia

Tolle Schauspielleistung aller Coraya Akteure bei Joko gegen Klaas im Kampf um die Weltherrschaft
wir können nur hoffen das unsere Angestellten dem Tauchen treu bleiben und Ihre Zukunft nicht in der Schauspielerei suchen !!!
Viele von Euch haben es gesehen, falls Ihr es verpasst habt, könnt Ihr hier nachholen:

Uffbasse !!!! Dugongs sind gefährlische Ungehaier !!!!

Kai und Sonja
,

Man soll gehen wenn es am Schönsten ist

Seit 12 ½ Jahre sind wir im Madinat Coraya und betreuen Taucher und Schnorchler gleichermaßen. Wir haben sehr viele lustige und schöne, leider auch ein paar traurige Zeiten durchleben dürfen. Es war eine verantwortungsvolle und interessante Arbeit, zuerst als Rezeptionistin und Tauchlehrer und später dann als Basenleitung der Coraya Divers. Die Verantwortung für eine Firma mit 90 Mitarbeitern zu haben die inzwischen so kann man behaupten zu einer der professionellsten und besten Tauchschulen der Welt gehört, war eine große Herausforderung der wir uns jedoch sehr gerne Gestellt haben.

Hier von unserer Seite erst einmal herzlichen Dank an die vielen Mitarbeiter denen wir den Erfolg der letzten Jahre maßgeblich verdanken. Viele sind von der ersten Stunde an unserer Seite geblieben und mit den vielen neuen Mitarbeitern zur heutigen Coraya Divers Family zusammengewachsen. Die “Eltern” dieser “Familie” zu sein war lange Zeit die Hauptsache in unserem Leben. Doch nun mit der geplanten Zwillingsgeburt im Januar werden die Weichen in unserer beider Leben wie schon so oft in eine andere Richtung gestellt. Die Entscheidung fiel uns gewiss nicht leicht, aber das touristische Neuland Marsa Alam bietet leider noch nicht die Infrastruktur um Kinder auf europäischem Niveau groß zu ziehen. Demzufolge haben wir uns dazu entschieden nach Deutschland zurückzukehren.

„Last but not least“ möchten wir uns bei unseren lieben Gästen und zwischenzeitlich auch vielen Freunden bedanken, die uns durch die letzten 12 ½ Jahre getragen haben. Ihr seid es, die uns durch positive wie auch negative Kritiken, durch Euer Wiederkommen, durch Euren Spaß am Tauchen jeden Tag motivierten unser bestes zu geben.

Unser Abschied von Marsa Alam bedeutet allerdings kein Abschied vom Tauchen. Die Taucherwelt ist bekanntlich sehr klein. Man sieht sich bestimmt irgend wann und irgend wo eines Tages wieder.
Wir wünschen dem neuen Team alles Gute für die Zukunft und hoffen auf eine weiterhin positive Weiterentwicklung für die „schönste Tauchbasis Ägyptens“.

Sonja und Kai Dunkelmann
Die 4 Dunkelmänner