Coraya-Bay-Team

Ein fröhliches Hallo allen Freunden der Coraya Divers in der Coraya Bay.

Wieder einmal hat sich über den Winter einiges bei uns getan  und genau darüber möchten wir euch kurz berichten (diesmal sogar ziemlich viel, deshalb im Telegrammstil)

 

Kompressoren, Compressor

Der Kompressor-Raum: kurz: komplett neu. Neuer Boden, zwei neue Kompressoren, neuestes Verteiler-System.

 

Zwei neue Speedboote mit je zwei 100 PS 4-Takt Motoren: schneller und bequemer zum Tauchplatz, kein 2-Takt- Gestank mehr, besser für das Riff.

 

4)Die Schulungsräume: nicht nur ein frischer Anstrich, sondern auch neuen Flat-screens, somit besseres Arbeiten mit dem modernen Schulungsmaterial von SSI.

Terrasse und Meeting–Points

Die Terrasse und die Meeting–Points: alles frisch gestrichen, komplett neues, größeres Dach, neue Polster für die Bänke.

 

Die beiden Trockenräume komplett saniert und erweitert, der mit ‚Meeresblick’ hat auch noch neue Boxen bekommen.

Neue Tauchplätze: Wir fahren jetzt auch unsere neue Basis in der Brayka Bay an. Macht euch selbst – mit zwei Tauchgängen- einen Eindruck vom schönen Hausriff dort.
Um el Ross’ bieten wir jetzt auch als Drift-Tauchgang an

Andrea Püster

Andrea Püster- früher Tauchlehrerin bei uns- ist wieder da in den Monaten Mai bis Juli und wird 2x mal wöchentlich kostenlose Vorträge zum Thema ‚nachhaltiger Delfintourismus’ halten.

 

Wir hoffen euch auch in dieser Saison wiederzusehen und bitten euch nur frühzeitig per email zu reservieren, oder ihr bucht eure Tauchpakete gleich online.

Mit vielen sonnigen Grüßen aus der Coraya Bay

Sandra, Jens und das ganze Team der Coraya Divers